Kontaktlinsen-Pflegemittel

Es gibt verschiedene Arten von Kontaktlinsenpflegemitteln, die je nach Art der Kontaktlinsen und individuellen Bedürfnissen verwendet werden können. Hier sind einige gängige Arten von Kontaktlinsenpflegemitteln:

  1. All-in-One-Lösungen:
    Diese Lösungen reinigen, desinfizieren und spülen die Kontaktlinsen in einem Schritt. Sie sind einfach zu verwenden und bieten eine bequeme Option für die tägliche Pflege.

  2. Peroxid-Systeme:
    Diese Systeme verwenden Wasserstoffperoxid, um die Kontaktlinsen gründlich zu reinigen und zu desinfizieren. Nachdem die Linsen gereinigt wurden, müssen sie in einer neutralisierenden Lösung gespült werden, um das Peroxid zu entfernen.

  3. Proteinentferner:
    Proteine können sich auf den Kontaktlinsen ansammeln und zu Unannehmlichkeiten führen. Proteinentferner sind spezielle Lösungen, die entwickelt wurden, um diese Ablagerungen zu entfernen und die Linsen sauber und klar zu halten.

  4. Aufbewahrungslösungen:
    Ihre Kontaktlinsen werden nach dem Tragen in einem Behälter mit der Aubewahrungslösung aufbewahrt. Sie halten die Linsen feucht und schützen sie vor Verschmutzung.

Es ist wichtig die Anweisungen des Herstellers für jedes Pflegemittel genau zu befolgen und regelmäßig die Kontaktlinsen auszutauschen, um eine optimale Hygiene und Gesundheit der Augen sicherzustellen. Es wird  empfohlen regelmäßige Augenuntersuchungen durchzuführen um sicherzustellen, dass die Kontaktlinsen richtig passen und keine Probleme verursachen.

Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl des passenden Pflegemittels für Ihre Kontaktlinsen.

Sie wünschen sich einen unverbindlichen Beratungstermin?

zur Terminvereinbarung